Уважаемые клиенты, просим обратить ваше внимание на то, что в феврале-марте офис компании по техническим причинам работать не будет. Разместить свои заказы вы всегда можете по телефону, электронной почте и Viber. О встрече, для подачи документов на апостиль, легализацию или для нотариального заверения, мы всегда можем договориться предварительно. Все наши контакты актуальны как и обязательства перед вами. Приносим свои извинения за временные неудобства. Благодарим за понимание.
Мы всегда будем рады вам помочь! С уважением, БП ТаТЦентр.

Apostille

Wenn Sie ins Ausland reisen, werden sicherlich entweder Sie oder Ihr Unternehmen sich mit der Frage der Rechtswirksamkeit der in der Ukraine ausgestellten Dokumente beschäftigen müssen. Ihre Dokumente müssen beglaubigt werden, damit sie von den zuständigen Behörden anderer Länder anerkannt werden. Dies kann durch „Apostille“ geschehen, was auch als vereinfachte Beglaubigung bezeichnet wird. Apostille bestätigt die Unterschriften der Person, die das Dokument unterschrieben hat, in einigen Fällen die Echtheit des Stempels oder Siegels, das das Dokument kennzeichnet. Die Apostille bedarf keiner weiteren Bestätigung oder Beglaubigungen und ist in allen am Haager Übereinkommen teilnehmenden Ländern anerkannt. Mit dem „Apostille“ Stempel werden nur Originaldokumente des staatlichen Musters versehen.
 
In der Ukraine, das Recht ein Dokument mit eine Apostille zu versehen, haben folgende Ämter :
  • das Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Ukraine: es verseht eine Apostille auf offizielle Dokumente in Bezug auf Bildung und Wissenschaft;
  • das Justizministerium der Ukraine: es verseht eine Apostille auf die Dokumente, die durch Justizbehörden und Gerichte ausgestellt sind, sowie auf die Dokumente, die durch Notare der Ukraine abgefasst sind;
  • Staatlicher Registrierungsdienst: auf die Dokumente, die durch diesen Dienst und Struktureinheiten von territorialen Behörden des Justizministeriums der Ukraine ausgestellt werden;
  • das Ministerium, für Auswärtige Angelegenheiten der Ukraine: auf alle andere Arten der Dokumente.
Mit der Apostille werden folgende Dokumente nicht versehen:
 
a) die Dokumente, die von diplomatischen oder konsularischen Agenten abgefasst sind
b) die Verwaltungsdokumente, die sich direkt auf die Handelsgeschäfte oder Zollabfertigungen beziehen.
 
Doppelapostille
 
Es gibt bestimmte Situationen, in denen, wenn ein Dokument für einige Länder beglaubigt werden sollte, eine sogenannte „doppelte Apostille“ benötigt wird. In diesem Fall wird das Originaldokument (oder eine notariell beglaubigte Kopie des Dokuments) mit dem ersten Apostille Stempel verseht. Danach muss das Dokument in die nötige Sprache mit einer notariell beglaubigter Kopie übersetzt werden und diese Übersetzung mit eine Apostille verseht werden.
 
Ein solches Verfahren ist für die Ausfertigung von offiziellen Dokumenten für Länder wie Österreich, Belgien, Großbritannien, Spanien, Italien, die Niederlande, Peru, Portugal, Frankreich, die Schweiz und die Republik Südafrika erforderlich.
 
Apostille mit konsularischer Legalisierung der Übersetzung
 
Es gibt Länder (Italien, Spanien, Frankreich, Deutschland*), die offizielle Dokumente anerkennen,  die auf verschiedene Arten beglaubigt wurden:
  • doppelte Apostille (siehe oben);
  • Apostille auf einem Dokument (notariell beglaubigte Kopie), darauffolgend – Übersetzung in dem Land, für das das Dokument ausgefertigt wurde 
*Wenn das Dokument für Deutschland bestimmt ist, aber nicht in der Botschaft in der Ukraine ausgestellt wurde, muss die Übersetzung von einem deutschen vereidigten Übersetzer in Deutschland vorgenommen werden. 
 
In einigen Fällen können offizielle Behörden der Ukraine das Versehen eines Dokuments mit einem Apostille verweigern:
  • Das Dokument soll in einem Staat verwendet werden, der der Haager Konvention von 1961 nicht angehört oder als Teilnehmer Einwand gegen den Beitritt der Ukraine zur Konvention erhoben hat,
  • das Dokument wird nicht ordnungsgemäß aufbewahrt und der Text ist nicht lesbar, - der Text des Dokuments oder die Unterschriften der bevollmächtigten Personen werden mit Bleistift geschrieben,
  • das Dokument liegt nicht im Original vor (zum Beispiel wurde es per Fax gesendet oder gescannt),
  • das Dokument enthält Korrekturen oder Ergänzungen,
  • diese staatliche Einrichtung ist nicht berechtigt, die Apostille auf dieses Dokument zu setzen,
  • für Vollzugsbehörde ist nicht möglich, Muster von Unterschriften und Siegeln zu erhalten, mit denen das Dokument beglaubigt ist,
  • das Dokument soll in dem Staat verwendet werden, mit dem die Ukraine Abkommen zur Vereinfachung oder Abschaffung des Apostille- oder Beglaubigungsverfahrens unterzeichnet hat,
  • mit der Apostille werden nicht die Handelsdokumente (Frachtbriefe, Zollerklärungen usw.) versehen.
Die Beglaubigungsprozedere hat unmittelbar mit Übersetzungen zu tun.  ТАТ Сenter führt alle Arten der Beglaubigungen durch. 
 
Das Übersetzungsbüro ist nicht verantwortlich für die Arbeit der Ministerien und die mögliche Verarbeitungspause mit Dokumenten.
 
Liste der Staaten, die eine international standardisierte Form der Beglaubigung des Dokumentes
– Apostille akzeptieren:
 
1
Albanien
60
Malta
2
Andorra
61
Marokko
3
Antigua und Barbuda
62
Marshall-Inseln
4
Argentinien
63
Mauritius
5
Armenien
64
Mexiko
6
Aserbaidschan
65
Monaco
7
Australien
66
Mongolei
8
Bahamas
67
Montenegro
9
Bahrain
68
Namibia
10
Barbados
69
Neuseeland
11
Belgien
70
Nicaragua
12
Belize
71
Niederlande
13
Bolivien
72
Niue
14
Bosnien und Herzegowina
73
Norwegen
15
Botsuana
74
Oman
16
Brasilien
75
Österreich
17
Brunei Darussalam
76
Panama
18
Bulgarien
77
Paraguay
19
Burundi
78
Peru
20
Chile
79
Philippinen
21
Cook-Inseln
80
Polen
22
Costa Rica
81
Portugal
23
Dänemark
82
Republik Korea
24
Deutschland
83
Republik Moldau
25
Dominica
84
Rumänien
26
Dominikanische Republik
85
Russische Föderation
27
Ecuador
86
Samoa
28
Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien
87
San Marino
29
El Salvador
88
São Tomé und Príncipe
30
Estland
89
Schweden
31
Eswatini (ehemals Swasiland)
90
Schweiz
32
Fidschi
91
Serbien
33
Finnland
92
Seychellen
34
Frankreich
93
Slowakei
35
Georgien
94
Slowenien
36
Grenada
95
Spanien
37
Griechenland
96
St. Kitts und Nevis
38
Guatemala
97
St. Lucia
39
Guyana
98
St. Vincent und die Grenadinen
40
Honduras
99
Südafrika
41
Indien
100
Suriname
42
Irland
101
Tadschikistan
43
Island
102
Tonga
44
Israel
103
Trinidad und Tobago
45
Italien
104
Tschechische Republik
46
Japan
105
Tunesien
47
Kap Verde
106
Türkei
48
Kasachstan
107
Ukraine
49
Kirgisistan
108
Ungarn
50
Kolumbien
109
Uruguay
51
Kosovo
110
Usbekistan
52
Kroatien
111
Vanuatu
53
Lesotho
112
Venezuela
54
Lettland
113
Vereinigtes Königreich Großbritannien
55
Liberia
114
Vereinigte Staaten von Amerika
56
Liechtenstein
115
Volksrepublik China
57
Litauen
116
Weißrussland
58
Luxemburg
117
Zypern
59
Malawi